Sonntag, 25.08.2019 22:45 Uhr

Elvis lebte im Wiener Metropol auf

Verantwortlicher Autor: Andreas Kirschbaum Wien, 24.01.2018, 17:58 Uhr
Presse-Ressort von: Andreas Kirschbaum Bericht 6559x gelesen
Die Rocken Roller der Nacht
Die Rocken Roller der Nacht  Bild: Andreas Kirschbaum

Wien [ENA] An den vergangen Wochenende wurde den Wiener Metropol wurde Elvis Presley wieder zum Leben erweckt. Dennis Jale und die Original Band von Elvis Presley standen auf der Bühne. Als Special Guest waren die Rochen Roller „The Monreoes“ aus Vorarlberg auf der Bühne. Das Metropol bebte, Elvis schaute zu.

Ganz ein spezieller Abend in Wien. In einem kleinen feinen Rahmen wurde im Metropol Elvis Sound gespielt. Der Höhepunkt auf der Bühne waren sicher James Burten, Glen D. Hardin, Ron Tutt, Terry Blackwood & Imperials. Dennis Jale spielte mit diesen Herren einen glorreichen Elvis Abend. Die Songs begeisterten die Fans und ein Rocken Roll Hit nach dem anderen gaben diese Herren zum Besten. Mit dabei auch The Monroes. Die Vorarlberger heizten dem Publikum so richtig ein.

Warm Up und The Monroes horchten genau
Hanno Pinter von The Monroes vor dem Auftritt
The Monroes in Aktion
Am Piano Glen D. Hardin
Dennis Jale mit Hanno Pinter
Dennis Jale, Hanno Pinter & James Burton

The Monroes begannen an diesen Abend das Publikum zu erwärmen. Nach nur ein paar Takten Rocken Roll war die Stimmung schon am Höhepunkt. Die Band um Leadsänger Hanno Pinter, die noch vor ein paar Tagen in Kitzbühel mit Andreas Gabalier die Weißwurst Party rockten gaben so richtig Gas. Nach einer kurzen Pause war dann Gastgeber Dennis Jale und die Original Band von Elvis Presley dran. Die Stimmung war weiterhin grandios. Am Höhenpunkt am Abend spielten dann alle gemeinsam auf der Bühne den feinsten Rocken Roll. Das Publikum dankte es den Musikern mit Standing Ovation. Ein unvergessliches Erlebnis für alle und Elvis lebt.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.